Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Neuste Meldungen
  • Leihothek Wetzikon – Alltagsgegenstände ausleihen und teilen statt besitzen

Leihothek Wetzikon – Alltagsgegenstände ausleihen und teilen statt besitzen

Publiziert: 31.10.2022

Am 5. November 2022 wird in der Regionalbibliothek Wetzikon die Leihothek offiziell eröffnet. In der "Bibliothek der Dinge" können Gebrauchsgegenstände für bis zu drei Wochen ausgeliehen werden. Mit dem Sharing-Projekt betritt die Regionalbibliothek im Kanton Zürich Neuland und leistet Pionierarbeit.

Teilen statt besitzen – dieses Motto verbirgt sich hinter der "Bibliothek der Dinge", die ab dem 5. November 2022 in der Regionalbibliothek Wetzikon integriert ist. Im Alltag gibt es verschiedene Gebrauchsgegenstände, die man nur selten benötigt und nicht unbedingt selber besitzt. Festbänke, Dampfreiniger, Glacé-Maschine, Winkelschleifer, Wildtier-Kamera und noch viele Dinge mehr stehen den Nutzerinnen und Nutzern der Regionalbibliothek zum Ausleihen zur Verfügung. Die Mehrheit der rund 50 Gebrauchsgegenständen kommen von privaten Spenden und sind somit gebrauchte, aber einwandfrei funktionierende Geräte.

Mit dem Sharing-Projekt leistet die Regionalbibliothek im Kanton Zürich Pionierarbeit. Als erste Bibliothek bietet sie die Möglichkeit zum Ausleihen von Alltagsgegenständen an. "Dinge zu teilen statt zu besitzen, ist aus ökologischer und finanzieller Hinsicht sinnvoll", sagt Stadtpräsident Pascal Bassu über das neue Angebot in der Regionalbibliothek. Manche Personen haben keinen Platz, zuhause verschiedene Spezialgeräte zu verstauen, andere wiederum leben bewusst nach dem Sharing-Prinzip oder können sich gar nicht alle Dinge leisten. "Es ist toll, dass die Wetzikerinnen und Wetziker neu Alltagsgegenstände teilen können und wir eine Vorreiterrolle einnehmen."

Wer über 18 Jahre alt ist und über eine Erwachsenen-Bibliothekskarte verfügt, kann die Gegenstände bis zu drei Wochen kostenlos ausleihen. Eine Übersicht aller Gegenstände der Leihothek finden Sie auf der Website.

Programm Eröffnung

  • 11 Uhr: Kasperlitheater für Kinder
  • 14 Uhr: Offizielle Eröffnung mit Stadtpräsident Pascal Bassu und dem Leiter der Regionalbibliothek Roger Meyer
  • Im Anschluss: Konzert Sonia Maria
  • 16 Uhr: Susanna Schwager liest aus ihrem Buch "Lamento – Briefe an den Vater"

Teilen statt besitzen – in der "Bibliothek der Dinge" kann man Gebrauchsgegenstände für Haushalt, Garten, Handwerk, Feste und vieles mehr ausleihen.

abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die neusten Meldungen per
E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Unsere neusten Social Media Posts
Online-Befragung Webauftritt

Die Stadt Wetzikon erneuert ihren Webauftritt.

Mit Ihrer Teilnahme an der kurzen Umfrage
helfen Sie mit, den Auftritt zu verbessern.

Vielen Dank!
Zur Umfrage

Neuste Meldungen RSS