Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Neuste Meldungen
  • Bauarbeiten entlang der Spitalstrasse in Wetzikon: Bushaltestellen werden verschoben

Bauarbeiten entlang der Spitalstrasse in Wetzikon: Bushaltestellen werden verschoben

Publiziert: 30.03.2022

Die Bushaltestellen "Spital" in Wetzikon werden hindernisfrei ausgebaut. Gleichzeitig wird die Spitalstrasse auf einem 200 Meter langen Abschnitt erneuert und für den Veloverkehr verbreitert sowie die Schmutzwasserkanalisation ausgebaut und Werkleitungen der Stadtwerke ersetzt. Die Bauarbeiten starten am 4. April und dauern bis ca. im September 2022. Ab Ostern ist ein Teil der Spitalstrasse nur als Einbahn befahrbar. Eine Verkehrsumleitung ist signalisiert.

Gemäss dem Behindertengleichstellungsgesetz des Bundes müssen bestehende Bauten und Anlagen sowie Fahrzeuge des öffentlichen Verkehrs spätestens bis Ende 2023 behindertengerecht sein. Deshalb werden auch die kommunalen Bushaltestellen der Stadt Wetzikon fortlaufen den Bedürfnissen von alters- und behinderungsbedingt beeinträchtigen Menschen angepasst. Ab April 2022 werden die Bushaltestellen "Spital" ausgebaut. Die Haltekanten werden erhöht, damit Menschen mit Behinderungen, Kinderwagen oder Rollatoren selbständig in den Bus einsteigen können. "Ich freue mich, dass wir nun auch diese Haltestelle hindernisfrei ausbauen. Gerade beim Spital als zentraler Ort der Grundversorgung ist dies besonders wichtig", sagt Pascal Bassu, Stadtrat Tiefbau + Energie.

Im gleichen Zeitraum werden die Spitalstrasse auf einem 200 Meter langen Abschnitt erneuert und für den Veloverkehr verbreitert, die Schmutzwasserkanalisation ausgebaut und Werkleitungen der Stadtwerke ersetzt. Für die Bauarbeiten muss die bestehende Baumallee entlang der Spitalstrasse gerodet werden. Sie wird auf dem Grundstück des Spitals ersetzt, sobald dort die neue Umgebung des Spitals erstellt wird.

Verkehrsumleitung zwischen 16. April bis im August 2022

Die Bauarbeiten starten am 4. April und dauern bis etwa im September 2022. Zwischen dem 16. April bis August 2022 ist ein Teil der Spitalstrasse nur als Einbahn befahrbar. Der Verkehr in die Gegenrichtung wird via Schneggen- und Eggstrasse umgeleitet und die Bushaltestellen werden provisorisch verschoben. Die öffentlichen Parkplätze an der Schneggen- und Eggstrasse werden im Bereich der Umleitung während der Bauzeit aufgehoben.

abgelegt unter:
E-Mail-Service

Hier können Sie sich eintragen, wenn
Sie die neusten Meldungen per
E-Mail erhalten wollen.

zur Anmeldung Mailingliste

Unsere neusten Social Media Posts
Ukraine-Krieg



Der Ukraine-Krieg bewegt die Bevölkerung. 
Möchten Sie sich als Helferin oder Helfer
engagieren? Haben Sie weitere Fragen?

Hier finden Sie weiterführende Links von 
Bund und Kanton:

Informationsseite des Bundesamts für
Bevölkerungsschutz

Ukraine-Hilfe des Kantons Zürich

Neuste Meldungen RSS